Soziales Engagement

Humanitas Stiftung


 

Die Humanitas Stiftung fördert, erhaltet und entwickelt die Lebensqualität ihrer Klientinnen und Klienten. Sie bietet Erwachsenen mit einer Behinderung aus der Region Horgen ein vielfältiges und durchlässiges Arbeits- und Bildungsangebot sowie Wohnplätze mit unterschiedlicher Betreuungsintensität.

Im Zentrum ihres Handels stehen die Begleitung und Förderung der Klientinnen und Klienten auf dem Weg zu einem möglichst selbstbestimmten und sinnstiftenden Wohn- und Arbeitsalltag. Alle ihre Angebote und ihr Handeln sind am Normalisierungsprinzip gemäss UNO-Menschenrechtskonvention ausgerichtet.

Die 1977 gegründete Humanitas Stiftung unterhält heute das Wohnheim Horgen und das Wohnhaus Rüschlikon sowie Aussenwohngruppen, dazu die geschützte Werkstatt und das Förderungsatelier in Horgen. Das Angebot umfasst etwas über 200 Wohn- und Arbeitsplätze.

Die Humanitas ist eine lebendige, offene und kreative Stiftung. Sie orientieren sich an den Bedürfnissen und Möglichkeiten unterschiedlicher Klienten-Gruppen. Und was Sie tut, passiert aus Überzeugung und von Herzen!